Der Rote Faden für Eltern…

Roter Faden: Ursula Schwab & Kathleen KleinDer Rote Faden begleitet uns ein Leben   
lang.

Von Geburt an.


Die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt des Kindes und die Zeit des Wochenbettes mit ihren Höhen und Tiefen, des bei Bei-Sich-Seins und der Unsicherheiten, Gewissheit und Ungewissheit, Bodenständigkeit und Haltlosigkeit ist eine aufregende und dennoch zumeist freudig erlebte Zeit. 

Das Leben selbst kann wie ein Roter Faden gesehen werden. Er gibt uns Richtung und Halt.

Ähnlich wie der Weg im Labyrinth gibt es im Leben Wendepunkte. Die Geburt eines Kindes gehört zweifellos dazu.

Ich  begleite Sie als Hebamme in Ihrer Schwangerschaft und in Ihrem Wochenbett, damit Sie Ihren Roten Faden immer im Blick behalten.
Das bedeutet konkret für mich Beratung und Hilfestellung unter Berücksichtigung Ihrer emotionalen und körperlichen Veränderungen.