Stillberatung und Entscheidung für Ersatznahrung

In der Stillberatung geht es um Themen wie Probleme beim Stillen, Anlegetechniken, Trinkverhalten des Kindes, Still-Krisen, Hilfsmittel, Stillhäufigkeit und Stilldauer.

Bei Milchstau und Brustentzündung (Mastitis) setze ich unter anderem das K-Taping ein.

Ich arbeite eng mit mehreren Stillberaterinnen zusammen. In manchen Situationen, z.B. bei langwierigen Stillproblemen,  kann es für Sie von Vorteil sein, wenn ich Sie an diese weiter verweise.

Das Muttermilch die beste Nahrung  ist, ist hinlängich bekannt.
Dennoch kann es sein, dass Sie sich aus krankheitsbedingten oder sehr persönlichen Gründen für die Babynahrung entscheiden. Auch in einer solchen Situation gebe ich Ihnen gerne Unterstützung.